Spätestens nach dem ersten selbstgemixten Smoothie von Tropifruit weiss man wie köstlich bzw. Smoothie‘licious die exotischen Früchte aus Kolumbien sind, dies ist jedoch nicht alles!

Neben der Geschmacksextase versorgen die sonnengereiften, südamerikanischen Früchte den Körper mit essentiellen Vitaminen und Mineralien. Heute richten wir in unserem ersten Teil „Vitalbomben aus Südamerika“ den Blick auf die enthaltenen Vitamine der Exoten!

Die Curuba-Frucht, welche ihren Ursprung in den Hochlagen der kolumbischen Anden hat, besitzt einen hohen Anteil an Vitamen A und C.
Vitamin A ist für Kinder und Schwangere von hoher Bedeutung. Neben der Stärkung des Immunsystems hilft Vitamin A beim Wachstum. Die Entwicklung des Mutterkuchens und des heranwachsenden Embryos. Desweiteren ist eine gute Vitamin A Versorgung ein Garant für eine gute Sehstärke.

Vitamin C unterstützt unter Anderem den Aufbau von Kollagen, welches verantwortlich für die Produktion von Bindegewebe, Zähnen, Knochen und der Gallensäure ist. Sehr interessant ist, dass Vitamin C für die Carnitinsynthese benötigt wird. Carnitin ist die „Schlüsselfigur“ für eine erfolgreiche Diät. Ohne Carnitin kann der Körper keine Fettsäuren verwerten und keine Energie aus ihnen gewinnen.

Die exotische Superfruit Maracuja enthält auch einen hohen Anteil an Vitamin C, aber auch vom B12 sowie Kalzium und Eisen. Den Mineralien wenden wir uns in unserem zweiten Teil von „Vitalbomben aus Südamerika“ zu. Also schauen wir uns das Vitamin B12 näher an!

Vitamin B12 trägt einen großen Anteil zu grundlegenden Stoffwechselvorgänge im Körper bei. Es ist besonders wichtig für die Bildung von roten Blutkörperchen. Wer zu wenig B12 seinem Körper zuführt läuft Gefahr an Blutarmut zu leiden, blass und müde zu sein. Eigentlich ist die Versorgung von B12 kein Problem, weil es in tierischen Produkten und Milchprodukten reichlich enthalten ist. Was machen aber die Vegetarier und Veganer? Im schlimmsten Fall wissen Sie nichts von den drohenden Mangelerscheinungen. Alternativ supplementieren sie Vitamin B12 über Tabletten o.Ä. . Hier kommt Tropifruit ins Spiel, da wir auch Maracuja Fruchtpüree anbieten, jene logischerweise bei unseren Vegetariern und Veganern sehr beliebt sind! 100% Frucht! Vegan zertifiziert!

Kommen wir zur Papaya, diese Frucht ist der Allrounder unter den südamerikanischen Superfruits! Sie enthält Vitamin A, C, E und Vitamine der B-Gruppe! Auch die Mineralien Magnesium, Kalium, Eisen und Kalzium beherbergt die Papaya.
Vitamin E gehört wie Vitamin A und C zu den Antioxidantien, welche das Risiko einen Herzinfarkt, Krebskrankheiten und am Grauen Star zu erleiden stark mindern! Vitamin E ist der beste Freund von Rauchern, Menschen die unter Stress stehen, oder an Herzerkrankungen leiden. Aus diesem Grund ist ein Papaya Smoothie, der ideale Pausensnack!

Dies sollte einen kleinen Einblick in die Welt der Vitamine geben und euch vor Auge führen, welche exotischen Schätze Tropifruit euch liefert.

To be continued….